C-Juniorinnen SV Ehringshausen


SV Ehringshausen : SV Hermannstein  

7 : 2

(3 : 0)

C-Juniorinnen mit gelungenem Start und vielen Toren!

Die neuformierte C-Juniorinnenmannschaft des SVE startete in ihrem ersten Spiel erfolgreich in die neue Saison. Vier Neuzugänge verstärkten den Kader und legten einen guten Einstand im Heimspiel gegen den SV Hermannstein hin.

SVE-Mannschaftsführerin Emely Hausner setzte mit einem Alleingang durch die SVH-Abwehr ein erstes Zeichen und sorgte für die Führung ihres Teams. Nach einer mustergültigen Vorlage von Carolina Birkner baute Lena Neumann die Führung weiter aus. Kurze Zeit später sorgte ein Angriff über die rechte Seite für Gefahr im SVH-Strafraum. Carolina Birkner setzte entschlossen nach und hatte das 3:0 auf dem Fuß. Die gut postierte SVH-Torfrau parierte aber. In der 33. Spielminute war diese dann allerdings machtlos, als Emely Hausner zur 3:0 Pausenführung traf.

Nach der Halbzeit drehte der SVE weiter auf und die starke Emely Hausner sorgte mit ihrem Hattrick für die vorzeitige Entscheidung. Die kämpfenden Gäste gaben nicht auf und verkürzten auf 1:4. Es dauerte aber nicht lange, ehe Hausner mit einem verwandelten Freistoß in der 50.Spielminute wieder den alten Torabstand herstellte. Larissa Klee, Isabell Lerch und Leonie Schäfer trieben das Ergebnis in der Schlussphase nochmal in die Höhe. Den Schlusspunkt dieser torreichen Partie setzten die kämpfenden Gäste, die ohne Auswechselspielerin in der letzten Spielminute nochmal auf 7:2 verkürzen konnte.  

SV Ehringshausen: Paula Glaubitz, Saskia Förtsch, Emely Hausner, Madleen Käaske, Leonie Schäfer, Isabell Lerch, Larissa Klee, Carolina Birkner, Lena Neumann, Sandra Schmidt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.