Archiv für den Tag: 14. Mai 2019

B-Juniorinnen JSG Gansbachtal – SV Ehringshausen

JSG Gansbachtal – SV Ehringshausen

2 : 1
(1 : 0)

Partie auf Augenhöhe!

„Am Ende war die Niederlage etwas unglücklich. Ein Punkt wäre verdient gewesen“, resümierten SVE-Trainerinnen Venja Hausmann und Vanessa Lanz, die mit ihren ersatzgeschwächten B-Juniorinnen am vergangenen Wochenende im Auswärtsspiel gegen die JSG Gansbachtal antreten mussten.

Der Gastgeber begann druckvoll und konnte in der 16. Spielminute durch Unachtsamkeiten in der SVE-Defensive in Führung gehen. Es dauerte 30 Minuten bis die Gäste das frühe Gegentor verarbeiteten und sich erste Torchancen herausarbeiten konnten.

In der zweiten Halbzeit agierten die Gäste kompakter und gewannen mehr Zweikämpfe. SVE-Neuzugang Marta Sowa setzte Josephine Keller und Isabell Lerch immer wieder in Szene, die zu guten Tormöglichkeiten kommen konnten. Nach toller Vorarbeit von Lena Neumann glich Josephine Keller in der 57. Spielminute schließlich zum 1:1 aus.

In der Schlussphase drängte der SVE auf den Siegtreffer. Josephine Keller verfehlte eine Viertelstunde vor Schluss nur knapp das JSG-Gehäuse. Der Gastgeber lauerte auf Konter und testete mit seinen Torabschlüssen immer wieder Gästetorfrau Paula Glaubitz, die eine starke Leistung zeigte.

Ohne Chance war sie aber, als der Gastgeber wenige Minuten vor dem Schlusspfiff zum entscheidenden 2:1 traf.

SV Ehringshausen: Paula Glaubitz, Chantal Jost, Michelle Maus, Isabell Lerch, Lena Neumann, Josephine Keller, Marta Sowa, Saskia Förtsch.